Am 30. August 2020 fand unser erstes Training

auf dem Gelände der Hundeschule Daun-Waldkönigen e.V. statt.


Wir trainieren jeden Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr !

Interessierte sind "Herzlich Willkommen"!!


 Unsere Flyballer und -innen:





Unsere kleine Anfängergruppe


in Daun in der Eifel



Sam7
Sam8
Sam9
Sam10
Sam11
Sam12
Sam13
Sam3
Sam14
Sam15
Sam4
Sam16
Sam17
Sam18
Sam6
Sam5
Sam1
Sam19
Frances1
Frances2
Frances3
Frances4
Frances5
Frances6
Frances8
Lissy 1
Lissy 2
Lissy 4
Lissy 3
Lissy 5
Lissy 6
Grace 1
Grace 2
Grace 3
Grace 4
Grace 6

 Dummybox:

Toni 1
Toni 2
Toni 3
Toni 4
Toni 5
Toni 6
Toni 7







                                                                  

                                                                   Für Sam ist diese Hürdenhöhe ein Spaziergang.












                                                                     Frances nimmt gleich alle Vier!











                                                                      

                                                                      Auch Lissy schafft direkt im 1. Training 3 Hürden!


                                                                      

                                                                      









                                                                         Die springfaule Grace überspringt ebenfalls 3 Hürden!








                                                                         

                                                                         



                                                                           Für Toni ist eine Hürde auch kein Problem!

                                                                           Sie schafft diese locker.

                                                                        

                    

 


Hürdenlauf:





Bereits in der 2. Trainingseinheit am 06. September 2020 sah man schon deutliche Fortschritte,

besonders bei Sam und Toni ...

                   Sam                                             

Toni                                                   

Sam

 Toni








In unserer 3. Trainingseinheit am 13. September 2020 kam die kleine Mischlingshündin Flecki das erste Mal zum Schnuppern.















Dafür, daß sie noch nie irgendeinen Kurs auf irgendeinem Hundeplatz belegt hatte, geschweige auf einem gewesen ist, machte die dreijährige Maus ihre Sache sehr gut! Wir erwarten mit Spannung ihre nächsten Trainigseinheiten und sind auf ihre weitere "Flyball-Karriere" sehr gespannt ...




























Auch die kleine Toni machte wieder deutliche Fortschritte. Man sah ihr an, daß sie immer mehr Spaß daran findet ... sie flog quasi über alle vier Hürden;

und auch Sam machte die Wende auf der Box heute deutlich schneller als die letzten beiden Male ...

Es ist wirklich erstaunlich und sehr erfreulich, wie schnell unsere Anfänger Fortschritte gemacht haben.

Bereits in der 4. Trainigseinheit am 20. September 2020 klappte schon bei einigen BOX und ERSTE HÜRDE!









Lissy

Toni

Auch bei der kleinen, pfiffigen Flecki sah man in ihrem zweiten Training einen deutlichen Fortschritt. Sie wirkte wesentlich entspannter und freudiger als vergangene

Woche. Über die Hürde zu springen, machte ihr einen Riesenspaß.

Am Ende des Trainings zeigte uns Grace auch schon die Kombination HÜRDE - BOX - HÜRDE.

Dabei zeigte sie sich noch etwas verhalten, aber mit noch mehr Übung und damit mehr Sicherheit, wird dies noch deutlich besser werden.

Nach einer längeren Pause aufgrund von Dauerregen ging es am 11. Oktober 2020 endlich wieder ins Flyballtraining!

Alle Zwei- und Vierbeiner freuten sich riesig und waren völlig aufgekratzt.

Magi, eine kleine, aufgeweckte und quirlige White West Highland Terrier - Hündin von 1,5 Jahren schnupperte ins Training. Nach kürzester Zeit merkte man, daß Flyball genau die richtige Sportart für sie ist - sie hatte wirklich viel Spaß daran und machte ihre Sache für ihr erstes Mal richtig gut.



Wider der Befürchtung ihres Frauchens Monika, daß wir aufgrund der Regenpause mit Flecki wieder bei Null anfangen müssen,

überraschte uns die kleine Flecki...

Auch Lizzy zeigte sich in dieser fünften Trainingseinheit von ihrer besten Seite,

 vor allem ist sie wahnsinnig schnell und dies nicht nur an der Dummybox ...

Außerdem waren Lizzy und Grace die Ersten vom Team überhaupt, die an diesem Morgen die komplette Bahn mit nur einem Zwischensprung liefen ...

Unsere Frances nahm ja aufgrund ihrer Läufigkeit und der anschließenden Regenpause schon einige Wochen nicht mehr am Training teil.

Von daher mußte sie sich erst einmal wieder einen kurzen Moment "sammeln".

Darafhin zeigte auch sie eine tolle Leistung!

Wie ihre Schwester Grace eine Trainingseinheit zuvor, zeigte uns Frances ebenfalls die Kombination HÜRDE - BOX - HÜRDE, allerdings nur mit

Andreas' Hilfe, da sie sich nicht von ihm trennen wollte ... zusammen gelang ihnen dann am Ende noch die Kombination Hürde - Box - Hürde - Hürde. Wahnsinn!


Bis auf die Tatsache, daß unser Frauchen völlig verpennt hatte, auch von Toni und Sam Bilder bzw. Videos zu machen, was das nächste Mal natürlich nachgeholt wird,  war es wirklich ein rundum tolles und erfolgreiches Training.

❗❗Aufgrund der aktuellen Situation (SARS-CoV-2) findet vorerst KEIN Training statt❗❗